Auflistung der Bildgalerien                     (letzte Aktualisierung: 22.01.2017)

  1. am 19.10.2017  -  Saratoga Seven  /  Café "Schau-ins-Land"
  2. am 30.09.2016  -  Tord Gustavsen Trio / Autostadt
  3. am 22.04.2016  -  Sarah McKenzie  /  Autostadt
  4. am 07.07.2015  -  Hazmat Modine  / Wolfsburger Schloß  (Technik: Fa. Beli)
  5. am 08.02.2015  -  Quadro Nuevo  /  in der Ludgerie Kirche Ehmen

Saratoga Seven im Café "Schau-ins-Land" der Diakonie Wolfsburg

"Hazmat Modine"                                                    07.07.2015

"Quadro Nuevo"                                                08.02.2015

 

Ein stimmungsvolles Konzert an einem stimmungsvollen Abend in der St. Ludgerie Kirche (Wolfsburg-Ehmen). „Quadro Nuevo“, dass sind Mulo Francel (Saxophone, Klarinetten), D.D. Lowka (Bass, Perkussion), Andreas Hinterseher (Akkordeon, Vibrandeneon, Bandoneon) und Evelyn Huber (Harfe, Salterio).

Alle vier sind Könner und Virtuosen an ihren Instrumenten und entführen mit ihren Klängen in andere Welten und laden zum Träumen ein. Vertieft in ihre Instrumente spielen sie perfekt abgestimmt und erreichen eine wunderbare Klangfülle, auch und in besonderer Weise in den leisen Tönen. Gelegentlich 'zweckentfremdeten' die Musiker ihre Instrumente für Percussion, was sich aber wunderbar in die Musikstücke einfügte.

„Qudro Nuevo“ erhielt 2010 und 2011 den „ECHO Jazz“ als bester Live Act. Wer an diesem Abend den musikalischen Hochgenuss miterlebt hat, darf sich glücklich schätzen und kann dem nur zustimmen. Am Ende des Abends bekam das Quartett riesigen Beifall und noch ein kleines „Dankeschön“ von Pastor Harmut Keitel überreicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Jürgen Thoms