Auflistung der Bildgalerien                       (letzte Aktualisierung:01.02.2017)

  1. am 02.09.2017  -  Jupiter Jones am Tag der Niedersachsen in Wolfsburg
  2. am 10.03.2017  -  Cross Rocking in Stephanus   (Technik: Fa. Beli)
  3. am 17.02.2017  -  Atsuko Oba und Hiroko Arimoto (Lions-Club Fallersleben)
  4. am 07.01.2017  -  Dorffestival in Wolfsburg-Heiligendorf      (Technik: Fa. Beli)
  5. am 05.11.2016  -  Clonmac Noise  /  Ehmen
  6. am 05.07.2016  -  Stürmer de Luxe / Mai-Kundgebung
  7. am 10.06.2016  -  Chateau Neuf  /  Hallenbad
  8. am 23.05.2016  -  Banko / Meinersen
  9. am 06.04.2014  -  Matthias Witzig Ensemble
  10. am 03.05.2013  -  Jazzkantine (Konzert beim Ev. Kirchentag in Hamburg)

Jupiter Jones                                                        02.09.2017

 

Jupiter Jones spielte am 02.09.2017 auf dem Tag der Niedersachsen in Wolfsburg

Cross Rocking                                                       10.03.2017

Am 10.03.2017 hat die Stephanus-Gemeinde (Wolfsburg-Detmerode) die Spenderinnen und Spender des freiwilligen Kirchenbeitrag zu einem Dankeschön-Konzert eingeladen. Das diesjährige Konzert bestritt die Gruppe 'Cross Rocking' aus Heiligendorf. Die Mischung aus ruhigen Balladen und rockigen Stücken, zum Teil Oldies, kam auch bei den Älteren gut an.

Die Firma Beli hat den Kirchraum für das Konzert in wunderbares Licht getaucht.

Atsuko Oba und Hiroko Arimoto                                  17.02.2017

 

Das 19. Benefiz-Konzert des Lions-Clubs Wolfsburg Hoffmann von Fallersleben fand am 17. Februar 2017 in der Stephanus-Kirche in Detmerode statt. Der Erlös ging an das Kinderhaus Neindorf des Diakonischen Werkes Wolfsburg.

Für dieses Konzert wurden extra zwei Flügel der Firma Schimmel ausgeliehen. Zum Notenblättern wurde Christian Biskup engagiert.

Programm:

- von Mozart: Sonate D-Dur KV 448 für zwei Klaviere

- von Mendelssohn-Barftholdy: Allegro brillian A-Dur op. 92 für Klavier zu vier Händen

- von Saens: Danse Macabre - Poéme symphninque op. 40 für zwei Klaviere

- von Ravel: aus Ma mére l'Oye für Klavier zu vier Händen

- von Milhaud: Scaramouche op. 165 b für zwei Klaviere

Dorffestival in Wolfsburg-Heiligendorf                         07.01.2017

"Clonmac Noise"                                                     05.11.2016

Matthias Witzig Ensemble                                     06.04.2014

Matthias Witzig (Gitarre, Gesang, Komposition), Günter Kellmer (Kontra-Bass), Michael Teichert (Percussion), Peter Sattler (Rezitation)

Das Konzert fand in einem ehemaligen Dorfgasthof statt, an die Vorhänge konnte ich mich nicht gewöhnen.

"Jazzkantine"                                                       03.05.2013

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Jürgen Thoms